Skip to main content

Die Wahrhaftigen

110°

Die Wissenschaftlerin Rabea Winterfeld lebt in der postpandemischen Gesellschaft im Jahre 2041. Nur ein kleiner Teil der Menschheit hat die tödliche Mutation des Coronavirus überlebt. Dazu gehört auch ihr Mann, von dem sie bald feststellen muss, dass er sie nur geheiratet hat, um den Geheimbund, der über die Sicherheit der Bürger wacht und dem sie angehört, auszuspionieren…

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote