Skip to main content

Die weiße Massai

100°

Autobiographischer Bericht der Schweizerin Corinne Hofmann, die sich während eines Afrika-Urlaubs verliebte und blieb. Sie heiratet einen Massai-Krieger und lebt fortan mit ihm im Busch, aber die Anpassung fällt ihr schwerer als gedacht. Schauspielerin Nina Hoss erhielt 2005 den Bayerischen Filmpreis für ihre Hauptrolle in der Verfilmung des Buches. Buch und Film wurden viel gelobt, aber auch kontrovers diskutiert, wie nicht zuletzt die Amazon-Bewertungen zeigen. “Ein wahrhaft großartiges Buch über die Lebensweise, die Probleme und die Menschen in Afrika und natürlich über eine ganz große Liebe” (Amazon-Rezensentin).

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote