Skip to main content

Die Welt so stille

120°

Herzogtum Schleswig, 1864: Die zehnjährige Ausreißerin Line gerät mitten in die Wirren des Deutsch-Dänischen Krieges. Zufällig rettet sie das Leben des Dänen Mads, der im Gefecht verletzt wurde. Eine ungewöhnliche Freundschaft beginnt, welche in den folgenden Monaten auf eine harte Probe gestellt wird. "Ergreifend" (Amazon-Rezensent).

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote