Skip to main content

Doom Creek

140°

Eine Horde US-Amerikaner fällt in Neuseeland ein und kauft Land, um dort eine Luxusfestung für einen superreichen ultrarechten Landsmann zu etablieren. Unter den bis an die Zähne bewaffneten Helfershelfern ist ein besonders fieses Scheusal, das der neuseeländische Sergeant Nick Chester und seine Kollegin aus dem Spiel nehmen müssen. Und dann taucht eine Leiche auf. "Sehr bildhaft und atmosphärisch" (Amazon-Rezensent).

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote