Skip to main content

Ein Déjà-Date

140°

Melinda erfährt durch Zufall, dass ihre erste große Liebe wieder in der Stadt ist – und in gleicher Person auch ihr bislang größter Liebeskummer. Jetzt kann Nate allerdings der Schlüssel zu einer Erbschaft sein, die ihr die Übernahme ihrer Lieblingsbäckerei ermöglichen würde. “Hat mir ausnehmend gut gefallen” (Amazon-Rezensentin). Die Geschichte ist Teil einer beliebten Romance-Reihe, aber in sich geschlossen.

Infos über das Buch

Verlag:
Anzahl an Seiten: 130
Zurück zum Autorenprofil

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote