Skip to main content

Fingerspitzengefühl

Bei einem Spaziergang bekommt die Kneipenwirtin und Hobbydetektivin Huberta “Hubbi” Dötsch von ihrem Dackel einen abgetrennten Finger gebracht. Er gehört einem Entführungsopfer, bei dessen Auffindung “Hubbi” und ihr schräges Team zunächst nur mäßigen Erfolg haben. “Wer auf der Suche nach einer kurzweiligen Krimikomödie ist, sollte dieses Buch unbedingt lesen” (Amazon-Rezensent). Der unterhaltsame Sauerland-Krimi ist frisch im Handel und aktuell noch zum Einführungspreis erhältlich.

Infos über das Buch

Verlag:
Anzahl an Seiten: 274
Zurück zum Autorenprofil

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote