Skip to main content

Für immer sein Mond

110°

Als im Herbst 2015 tausende syrische Flüchtlinge nach Deutschland kommen, zählt die 53-jährige Marie zu den ehrenamtlichen Helferinnen, die bei den ersten Schritten helfen. So lernt Marie den 20 Jahre jüngeren Melih kennen. Zwischen den beiden entwickelt sich im Laufe der Zeit eine Freundschaft – bis Melih Marie unvermittelt fragt, ob er sie küssen darf. "Berührend, poetisch und brandaktuell" (Amazon-Rezensentin). Bislang makellose 9x 5 Sterne bei 9 Amazon-Rezensentin für das Liebesdrama.

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote