Skip to main content

Helena

100°

Neuerzählung der griechischen Sage um Helena, die angeblich schönste Frau ihrer Zeit. In ihrem Fall ist die Schönheit eher Fluch als Segen, denn ihr Leben ist geprägt von einem Kreislauf aus Entführung, Vergewaltigung und Flucht. Dieser Roman befasst sich mit der Frau hinter der Mythologie, die trotz ihres Schicksals versucht Stärke und Eigenständigkeit zu bewahren. “Schönheit ist zeitlos, genau so die Geschichte der Südtirolerin. Die Geschichte der schönen Helena berührt, fesselt und stellt die Frage über den Stellenwert der Schönheit, auch in der heutigen Gesellschaft, in den Raum” (Amazon-Rezensentin).

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote