Skip to main content

Hexenjagd in Westerham

120°

An nur einem Morgen wird das Leben von der Fotografin Lily Bianchi auf den Kopf gestellt: Eine Hexe klingelt an ihrer Tür. Als wäre das nicht schon verrückt genug, erfährt sie auch noch, dass sie selbst eine Hexe ist, ihr Bruder James entführt wurde und die Paranormale Untersuchungsbehörde ihre Hilfe braucht, um ihn zu finden. Von da an kann es doch nur noch besser werden, oder?

Infos über das Buch

Verlag:
Anzahl an Seiten: 206
Zurück zum Autorenprofil