Skip to main content

Ich schreib dir morgen wieder

140°

Die 16-jährige Tamara ist gar nicht begeistert davon, nach dem Selbstmord ihres Vaters aus Dublin wegziehen zu müssen. Bei ihren Verwandten erwartet sie das pure Landleben, nichts Interessantes in Sicht. Bis sie ein Tagebuch findet, das ihr eigenes ist – und immer für den nächsten Tag geschrieben. "Eine spannende, tief gehende Geschichte, die viele Elemente wie Fantasy, Krimi, Liebe und Mystik vereint und somit sehr vielseitig ist" (Amazon-Rezensent).

Infos über das Buch

Verlag:
Anzahl an Seiten: 384
Zurück zum Autorenprofil

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote