Skip to main content

Ich wollte, es wäre Nacht

100°

Gottfried und Joana haben sich beim pensionierten Beamten Dolgenbrodt eingenistet und machen sich von seiner Rente ein schönes Leben. Als sie Dolgenbrodt tot am Fuße einer Aluleiter entdecken, beschließen Gottfried und Joana darum, den offensichtlichen Mord zu vertuschen. Mit Konsequenzen. „Sehr spannende Handlung mit immer wieder überraschenden Verläufen“ (Amazon-Rezensent).

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote