Skip to main content

In der ersten Reihe sieht man Meer

100°

Kurz vor dem anstehenden Familienurlaub nickt Vater Alexander Klein über einem alten Fotoalbum ein und erwacht als pickeliger 15-Jähriger. Dazu verdammt, die Italien-Premiere seiner Jugend noch einmal zu erleben. Und zwischen Kohlrouladen und Coccobellomann die beste Zeit seines Lebens zu haben. "Witzig, köstlich, genial" (Amazon-Rezension). Gute 4,3/5 Sterne bei 205 Amazon-Rezensionen für die Satire des Autoren-Duos hinter den beliebten Kluftinger-Krimis.

Infos über das Buch

Verlag:
Anzahl an Seiten: 321
Zurück zum Autorenprofil

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote