Skip to main content

Insel der verlorenen Liebe

100°

Mitte des 19. Jahrhunderts wächst die junge Màiri auf einer Insel vor der schottischen Küste in kärglichen Verhältnissen auf. Um ihr ein besseres Leben zu ermöglichen, vertrauen ihre Eltern sie Lady Eleonora McFinnigan an. Doch ein Leben auf dem Festland war nicht unbedingt Màiris Traum. “Ein interessantes, ungewöhnliches und vor allem lesenswertes Buch” (Amazon-Rezensentin). Aktuell gute 4,2/5 Sterne bei 27 Amazon-Rezensionen.

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote