Skip to main content

Isis

100°

Historischer Roman, der den Leser nach Theben ins 7. Jahrhundert vor Christus entführt. Dort verlieben sich die Brüder Anu und Khay gleichzeitig in die schöne Bildhauertochter Isis. Als sie sich für einen der beiden entscheidet, droht eines der schlimmsten Verbrechen überhaupt: Brudermord. “Ein so meisterhaft verschlungen komponierter Roman, dass man ihn entweder gründlich oder sogar zweimal lesen sollte, um alle Handlungsstränge richtig miteinander zu kombinieren. Großes, tiefes Lesevergnügen” (Amazon-Rezensentin).

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote