Skip to main content

Kalte Monde

100°

Als in der österreichischen Provinz ein brutaler Mord passiert, sind Polizei und Politiker schnell mit Schuldzuweisungen in Richtung Ausländer, und auch die Medien lassen sich nicht lange bitten. Privatdetektiv Marek Miert hat seine Zweifel und stellt eigene Nachforschungen an. “Guter Krimi: Detailreich, teilweise traurig und dann wieder lustig. Österreichisch eben” (Amazon-Rezensent).

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote