Skip to main content

Karolinas Töchter

140°

Im Jahr 2013 bekommt ein Detektiv-Anwalts-Paar von der betagten Lena den Auftrag, die Zwillingstöchter einer Freundin wiederzufinden, die während des zweiten Weltkriegs in Polen geboren wurden und verschwanden. Bei den Nachforschungen stellt sich schnell die Frage, warum Lena erst jetzt nach den Zwillingstöchtern suchen lässt – und warum ihr Sohn mit aller Macht versucht, die Nachforschungen zu stoppen. “Interessante und berührende Geschichte” (Amazon-Rezensentin). Sehr gute 4,8/5 Sterne bei 95 Amazon-Rezensionen für das auf zwei Zeitebenen erzählte Familiendrama.

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote