Skip to main content

Koste es was es wolle

220°

FBI-Agent Luke Stone hat die Spuren von Dschihadisten zu verfolgen, die radioaktiven Müll aus einem New Yorker Krankenhaus gestohlen haben. Viel Zeit bleibt Stone nicht, denn die Terroristen wollen aus dem Material offenbar zeitnah eine Bombe bauen und zünden. “Realistisch und spannend bis zum letzten Moment” (Amazon-Rezensent). Sehr gute 4,5/5 Sterne bei 10 Amazon-Rezensionen für den Polit-Thriller.

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote