Skip to main content

Lohn des Todes

130°

Die Jugendpsychologin Constanze van Aken hat derzeit eigentlich genug mit ihrer kriselnden Beziehung und der Bewältigung eines Trauma zu tun, doch die Arbeit gönnt ihr keine Atempause. Eine frühere Patientin von van Aken wird ermodet, ganz offenbar das Werk eines Serienmörders. "Ein gelungener Thriller, spannend, glaubwürdig, mit Figuren aus Fleisch und Blut" (Amazon-Rezensent). Aktuell tolle 4,7/5 Sterne bei 13 Amazon-Rezensionen für den in der Eifel angesiedelten Thriller mit eingewobener Liebesgeschichte.

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote