Skip to main content

Madame Picasso

150°

Die junge Polin Eva Gouel kommt 1911 nach Paris und verliebt sich dort in den aufstrebenden Maler Pablo Picasso. Eine Liebe mit gewaltigen Hindernissen, nicht zuletzt weil beide bereits Verehrer haben. "Leidenschaftlich und interessant" (Amazon-Rezensentin). Gute 4,3/5 Sterne bei 64 Amazon-Rezensionen für die halbbiographische historische Romanze.

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote