Skip to main content

Marattha

100°

1796: Der irische Offizier Arthur sucht sein Glück im noch unerforschten Indien. In den dort herrschenden, blutigen Machtkämpfen zwischen Briten und lokalen Machthabern macht er sich schon bald einen Namen, aber auch einflussreiche Feinde unter den Einheimischen. Bald sieht sich Arthur einer gewaltigen Übermacht der rebellischen Marattha-Konföderation gegenüber. “Gelungene Verknüpfung von geschichtlichen Fakten und spannender Erzählung“ (Amazon-Rezensentin).

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote