Skip to main content

Megapolis

100°

Nach einem Atomkrieg lebt die Menschheit am Ende dieses Jahrhunderts auf dem Mars in einer Megastadt, die von gezüchteten menschenähnlichen Arbeitssklaven errichtet wurde. Als sich diese Wesen gegen ihre Schöpfer erheben und die Macht übernehmen, gehen die Überlebenden in den Untergrund. “Der Schreibstil ist angenehm, schnell und flüssig zu lesen, außerdem stilistisch wirklich schön geschrieben. Der Autor hat es geschafft, diese fantastische Welt auf dem Mars bildlich in meinem Kopf zu konstruieren und mich in diese Welt zu ziehen” (Amazon-Rezensent).

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote