Skip to main content

Meine ferne Schwester

110°

London, 1938: Während Rowan von einer Party zur nächsten treibt, arbeitet ihre jüngere Schwester Thea hart, um später studieren zu können. Trotz aller Unterschiede stehen sich die beiden sehr nahe, vor allem seit dem Tod ihrer Mutter bei einem tragischen Unfall. Doch ein verhängnisvolles Geheimnis überschattet die Beziehung der beiden. "Realistisch und mit Bedachtsamkeit erzählt" (Amazon-Rezensentin).

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote