Skip to main content

Mephisto

160°

Der Schauspieler Hendrik Höfgen bringt es zur Zeit des Nationalsozialismus bis zum Intendanten am Berliner Staatstheater. Erst viel zu spät erkennt der Opportunist Höfgen, dass die Rolle des Mephisto in Goethes 'Faust I' zu seiner Realität geworden ist – und er seine humanen Werte immer mehr verliert. "Interessante Ansichten und geschichtliches Hintergrundwissen" (Amazon-Rezensent).

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote