Skip to main content

Milliardär meines Verlangens

100°

Klar einer der besseren Mauerblümchen-trifft-Milliardär-Romane, angesiedelt im Milieu der gehobenen Küche. Mit viel Humor erzählt die Autorin die Geschichte einer französischen Köchin, die in San Francisco ihrem Schicksal begegnet. “Ich habe den Roman gelesen, während ich krankgeschrieben war. Ich muss sagen, dieser Roman hat mir die Zeit verkürzt, versüßt und mich in Sehnsüchten schwelgen lassen” (Amazon-Rezensentin).

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote