Skip to main content

Mindmachines

130°

Um den Gedächtnisschwund seiner Mutter zu stoppen, lässt der Milliardär Mike einen Wirkstoff entwickeln, der dem Gehirn auf die Sprünge helfen soll. Als in die Forschungsfirma eingebrochen und Mikes Mutter entführt wird, gibt es nur einen Weg, den Tätern auf die Spur zu kommen: Mike muss sich selbst die Brainozyten verabreichen. "Tolles Buch mit sehr speziellen Charakteren, die trotzdem nicht überzeichnet sind" (Amazon-Rezensent).

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote