Skip to main content

Nathan der Weise

100°

Der wohlhabende jüdische Geschäftsmann Nathan kehrt nach einer Reise ins mittelalterliche Jerusalem zurück und erfährt von der heldenhaften Rettung seiner Tochter Recha durch einen Tempelherrn. Dieser verliebt sich in das junge Mädchen, doch schmiedet der Tempelherr Intrigen, als er von Nathans großem Geheimnis erfährt. Bei dem utopischen Drama und Klassiker aus dem Jahre 1779 handelt es sich um Lessings letztes Theaterstück. “Heute so aktuell wie damals“ (Amazon-Rezensentin).

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote