Skip to main content

Nichts bleibt begraben

Harlan Coben: Nichts bleibt begraben
100°

Ein älterer Mann wird ermordet in seinem Apartment in Manhattan aufgefunden. Interessanterweise finden sich bei ihm mehrere Gemälde, die mehr als zwanzig Jahre vorher bei einem Raubüberfall erbeutet wurden. Und da ist ein Koffer, den das Mädchen, Patricia, die bei dem Raubüberfall entführt wurde, packen musste … Patricia gelang die Flucht, aber warum tauchen die Sachen nun wieder auf und was hat der alte Mann damit zu tun? Als sich herausstellt, dass dieser Mitglied einer Untergrund-Gruppe ist, die für ein Attentat 1970 verantwortlich ist, macht sich Win, Ermittler und Cousin von Patricia, auf die Suche nach den verbliebenen Mitgliedern der Gruppe. Zwei sind jetzt tot, aber die anderen müssen noch irgendwo sein … Dass die Suche gefährlich wird, ist ihm klar, welche Geheimnisse dabei aber aufgedeckt werden, ahnt er noch nicht.

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote