Skip to main content

Reiche Kunden killt man nicht

100°

Nicht genug damit, dass der aktuelle Auftraggeber des mitgenommenen Anwalts und Detektivs Jean Abel ermordet wird. Abel gilt auch noch als hauptverdächtig und wird von der Polizei zur Großfahndung ausgeschrieben. Seine einzige Chance ist es nun, selbst den Mörder zu finden. "Für die Kurzweil zwischendurch" (Amazon-Rezensent). Gedruckt ursprünglich bei Rowohlt erschienene Romanvorlage zu einem der 20 Anwalt-Abel-Fernsehfilme, die in den 1990er-Jahren mit einigem Erfolg vom ZDF produziert und ausgestrahlt wurden.

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote