Skip to main content

Rentner-WG

130°

Drei Senioren schließen sich nach persönlichen Schicksalsschlägen zu einer Wohngemeinschaft zusammen, deren Existenz allerdings gleich wieder bedroht ist: Ein Investor will für ein neues Einkaufszentrum den ganzen Häuserblock abreißen. Die älteren Herrschaften wissen sich aber zu wehren. “Locker, leicht und interessant (…) Nicht nur für Rentner!” (Amazon-Rezensent).

Infos über das Buch

Verlag:
Anzahl an Seiten: 298
Zurück zum Autorenprofil