Skip to main content

Roter Lavendel

100°

Ein insgesamt recht gefrusteter Fotograf reist mit dem Ziel in die Provence, einen “Lavendel-Kalender” zu realisieren. Das Projekt rückt schnell in den Hintergrund, als ihm im Zug ein alter Mann ein Paket voller rätselhafter alter Dokumente zur Aufbewahrung und dann spurlos verschwindet. “Der Schreibstil hat mich wirklich begeistert. Detailreiche Beschreibungen, tolle Sprachbilder, ein anspruchsvoller Sprachstil, der aber trotz allem leicht und flüssig zu lesen” (Amazon-Rezensent). Vermarktet als Provence-Krimi, aber wohl eher ein – ausgesprochen unterhaltsames – historisches und landschaftliches Porträt der Region.

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote