Skip to main content

Schattenbach

100°

Unterhaltsamer Detektivroman mit einem Archäologen, der im Heimatmuseum einer österreichischen Kleinstadt strandet. Als sich dort ein spektaktakulärer Diebstahl und sogar ein Mord ereignen, gerät der Archäologe selbst in Verdacht – und stellt bei eigenen Ermittlungen schnell fest, dass es mit der provinziellen Idylle nicht weit her ist. “Die Ausdrucksfähigkeit des Autors ist eine wahre Freude. Es mangelt nicht an Wortwitz, gelungenen Formulierungen und genauer Beschreibung der im Buch vorkommenden Personen, die man sich dadurch bildlich vorstellen kann” (Amazon-Rezensent). Der Autor schreibt ansonsten sehr erfolgreich Kochbücher und hat auch hier unauffällig einige Rezepte eingeflochten.

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote