Skip to main content

Schicksal und Gerechtigkeit

110°

London, 1982: Der Polizist William Warwick ermittelt im Fall eines Gemäldefälschers, als er die hübsche und schlagfertige Beth kennenlernt. Zwischen beiden entbrennt eine leidenschaftliche Romanze, doch Beth umgibt ein Geheimnis. Schon bald steht William vor der schwersten Aufgabe seines Lebens. "Spannend, fesselnd" (Amazon-Rezensent).

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote