Skip to main content

Seelen im Dunkel

130°

Im von Schweden besetzten Wismar Anfang des 18. Jahrhunderts erfährt eine junge Vollwaise, dass sie laut dem Willen ihres verstorbenen Vaters ihren 20 Jahre älteren Vormund zu ehelichen hat. Und wie hinterlistig ihr ungeliebter Bruder wirklich ist. "Hat mich sehr gut unterhalten, es hält den Spannungsbogen bis zum Ende aufrecht" (Amazon-Rezensent). Abschluss einer (viel gelobten) Trilogie, aber grundsätzlich auch für sich zu lesen.

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote