Skip to main content

Simpel

380°

Die beiden Brüder Colbert und Barnabé sind ein unzertrennliches Paar. Als sie zusammen in eine Studenten-WG einziehen wollen, wird es allerdings schwierig – denn Barnabé ist geistig behindert und hat zuvor in einem Heim gewohnt. "Ein anrührendes Werk, dass zwar lustig und amüsant geschrieben ist, jedoch auch zum Nachdenken anregt" (Amazon-Rezensent). Sehr gute 4,7/5 Sterne bei 105 Amazon-Bewertungen für den gefühlvollen Roman.

Infos über das Buch

Verlag:
Anzahl an Seiten: 304
Zurück zum Autorenprofil