Skip to main content

Sisi: Verlangen und Verrat

110°

Sisi, frisch verheiratet mit Franz Joseph, leidet unter dem strengen Hofprotokoll, Aufständen und Kriegsgefahr. Die Hoffnung auf einen Thronfolger soll das Reich stabilisieren, aber ihre Schwangerschaft verstärkt das Gefühl, im goldenen Käfig gefangen zu sein. Sie kämpft um Freiheit und ihre Liebe, unwissend, dass ihr noch großer Verlust und Verrat bevorstehen.

Infos über das Buch

Verlag:
Anzahl an Seiten: 371
Zurück zum Autorenprofil