Skip to main content

Stolz und Vorurteil

180°

Aus anfänglicher Abneigung zwischen der selbstbewussten Elizabeth und dem gut betuchten Mr. Darcy entwickelt sich langsam Zuneigung. Doch um zueinander zu finden, müssen die beiden sowohl äußere als auch innere Hürden überwinden. Der 1813 erschienene Entwicklungsroman wurde unzählige Male verfilmt, auf Bühnen aufgeführt und ist eins der meistgelesenen Bücher der Welt.

Infos über das Buch

Verlag:
Anzahl an Seiten: 363
Zurück zum Autorenprofil

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote