Skip to main content

Teuflisches Spiel

130°

Ein amischer Vater wird in seinem Buggy von einem anderen Auto gerammt. Er und zwei seiner Kinder sterben bei dem Unfall, der Verursacher flüchtet. Ermittlerin Kate Burkholder zweifelt daran, dass es sich um puren Zufall handelt – aber was für ein Mordmotiv sollte es geben? “Die Erzählweise ist ruhig, wenig effektheischend und die Autorin legt keinen Wert auf blutige Details. Dafür geht dieser Thriller aufgrund seiner Thematik und den Beweggründen der Figuren unter die Haut” (Amazon-Rezensentin). Gute 4,2/5 Sterne bei 67 Amazon-Rezensionen für den fünften Amischen-Krimi von Linda Castillo.

Infos über das Buch

Verlag:
Anzahl an Seiten: 352
Zurück zum Autorenprofil

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote