Skip to main content

Tod und Spiele

100°

Geschickt konzipierter Küsten-Krimi mit zwei Handlungssträngen. Zum einen besucht der Profiler Falko Cornelsen einen befreundeten Kommissar in Flensburg und wird dabei in einen bizarren Todesfall hineingezogen – ein Rechtsanwalt wurde scheinbar von einer Domina ein bisschen zu arg behandelt. Zum anderen wird offenbar eine Gruppe von Kindern in einem Zimmer gefangen gehalten. Wo ist der Zusammenhang? “Ein genial-ungewöhnlicher Krimi” (Amazon-Rezensent). Aktuell herausragende 4,9/5 Sterne bei 20 Amazon-Rezensionen.

Infos über das Buch

Verlag:
Anzahl an Seiten: 313
Zurück zum Autorenprofil