Skip to main content

Todesengel

200°

In einer deutschen Großstadt wird ein älterer Herr von zwei Jugendlichen verprügelt, grundlos. Er rechnet damit, totgetreten zu werden, da erscheint eine engelhafte Gestalt – und erschießt die Gewalttäter. Ein Reporter haftet sich an die Fersen des “Todesengel” und tritt damit eine verhängnisvolle Lawine los. “Spannender Krimi, gewürzt mit einer ordentlichen Portion Sozialkritik” (Amazon-Rezensent).

Infos über das Buch

Verlag:
Anzahl an Seiten: 545
Zurück zum Autorenprofil

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote