Skip to main content

Todesplan

170°

Eine Mordserie hält die Polizei in Atem – an den Tatorten finden sich neben seltsamen Symbolen auch Spielzeugtelefone, auf denen die Schreie der Opfer zu hören sind. Zeitgleich bekommt eine Psychotherapeutin einen geheimnisvollen neuen Patienten. “Die Geschichte ist unfassbar spannend, interessant, vielschichtig und steckt voller überraschender Wendungen” (Amazon-Rezensent). Bislang makellose 28x 5 Sterne bei 29 Amazon-Rezensionen für den Psycho-Thriller, nur 1x 4 Sterne.

Infos über das Buch

Verlag:
Anzahl an Seiten: 310
Zurück zum Autorenprofil