Skip to main content

Toteneis

100°

Hannah Jakob übernimmt einen Fall, der eigentlich keiner ist. Valerie Frieth wird von ihrem Mann als vermisst gemeldet. Doch man glaubt, die Frau sei aus eigenem Entschluss gegangen. Dann jedoch wird Valeries Leiche gefunden. Sie wurde stranguliert und dann im See versenkt. Wie sich herausstellt, war sie die Exfrau eines hohen Polizeibeamten, der früher beim rumänischen Geheimdienst war. Wusste Valerie zu viel?

Infos über das Buch

Verlag:
Anzahl an Seiten: 388
Zurück zum Autorenprofil

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote