Skip to main content

Totenstill

100°

In Düsseldorf scheint ein Psychopath die Morde bekannter Serienmörder nachstellen zu wollen. Barbara Pross, Psychologin und ehemalige Polizei-Profilerin, scheint aber das eigentliche Ziel des Täters. “Sehr gut finde ich auch die geschliffenen Dialoge und die gut in Szene gesetzten Schauplätze” (Amazon-Rezensent). Der Verlag spricht von “Barbara Pross 1”, tatsächlich handelt es sich aber um den dritten Fall der Ermittlerin – die ersten beiden Bände (Messerscharf, Herzensgut) erschienen bei S. Fischer beziehungsweise Rowohlt.

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote