Skip to main content

Und Marx stand still in Darwins Garten

100°

Wir befinden uns in England 1881. Charles Darwin und Karl Marx leben Tür an Tür und haben bedeutende, weltverändernde Werke geschrieben. Und doch sind beide unzufrieden. Bis sie sich eines Abends beim Dinner begegnen. Ein Roman mit wissenschaftlichem Hintergrund, verbunden mit einem humorvollem Portrait der beiden Männer.

Infos über das Buch

Verlag:
Anzahl an Seiten: 289
Zurück zum Autorenprofil

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote