Skip to main content

Vom anderen Ende der Welt

130°

Die junge Botanikerin Mary Linley träumt davon, die Welt zu bereisen – im England des 18. Jahrhundert kein leichtes Unterfangen. An Bord eines Expeditionsschiffes gibt sie sich als Mann aus und tritt eine ereignisreiche Reise in die Südsee an. “Tolle historische Geschichte mit realem Hintergrund, super spannend und lebendig geschrieben. Gibt vor allem auch einen schönen Einblick auf das Leben auf einem Schiff und die damalige Zeit” (Amazon-Rezensentin). Momentan gute 4,2/5 Sterne bei 92 Amazon-Rezensionen für den historischen Roman.

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote