Skip to main content

Weg der Erde

100°

In zwei Milliarden Jahren sind die Menschen auf der Erde ausgestorben, die Skrill – ehemalige Vögel – bevölkern jetzt unseren Planeten. Und werden von der Auslöschung bedroht, als ein Meteorit auf der Oberfläche einschlägt. Nur ein ungleiches Quartett, teilweise aus der Vergangenheit kommend, kann den Untergang aushalten. „Toller SF-Roman von 1983, der sich auch heute noch gut liest“ (Amazon-Rezensent). Ursprünglich erschienen im Heyne Verlag. 

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote