Skip to main content

Weit weg und ganz nah

100°

Trotz zweier Jobs kann die alleinerziehende Mutter Jessica nur mühevoll sich und ihre zwei Töchter über Wasser halten. Als ihre hochbegabte Tochter ein Stipendium einer Eliteschule angeboten bekommt, markiert das für die kleine Familie den Beginn eines verrückten Roadtrips – zusammen mit dem wohlhabenden Software-Unternehmer Ed, den ganz eigene Sorgen plagen. „Märchenhaft geschrieben und mit wunderbaren Charakteren“ (Amazon-Rezensentin). Sehr gute 4,5/5 Sterne bei 786 Amazon-Rezensionen für den Roman.

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote