Skip to main content

Wo ist mein verdammter Himmel?

100°

Ein Mann erwacht mitten auf einer regennassen, kalten, nebligen und dunklen Straße. Er liegt allein, nackt und schutzlos den Elementen ausgesetzt. Verwirrt darüber, wo er sich befindet, beginnt er, sich über diesen ungewöhnlichen Ort und die widrigen Umstände zu wundern. Noch ahnt er nicht, dass ihm der schlimmste Horror seines Lebens bevorsteht.

Infos über das Buch

Verlag:
Anzahl an Seiten: 196
Zurück zum Autorenprofil

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote