Skip to main content

Wolfsschwestern

140°

Zu Beginn des 16. Jahrhundert wird die englische Prinzessin Margaret Tudor als junges Mädchen mit dem König von Schottland verheiratet, um einen dauerhaften Frieden zwischen den Nachbarländern zu erreichen. Die folgenden Herrschaftsjahre sind allerdings geprägt von Intrigen, Krieg – und einem höchst wechselvollen Verhältnis zwischen Margaret, ihrer Schwester Mary und ihre Schwägerin Katharina, der Königin von England. “Mitreißend erzählt” (Amazon-Rezensentin). Recht historisch akkurat – tatsächlich wurde Margaret Tudor mit gerade einmal 12 Jahren Königin von Schottland.

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote