Skip to main content

Zeit zu hoffen, Zeit zu leben

110°

Familie Ising lebt seit Generationen in einem kleinen Dorf im Wolfsburger Land. Als auf Hitlers Befehl eine gigantische Automobilfabrik entstehen soll, müssen sich die Familienmitglieder entscheiden, ob sie sich dem Nationalsozialismus beugen – oder sich widersetzen. Und dabei könnten die Ansichten nicht unterschiedlicher sein. "Eindringlich und emotional erzählt" (Amazon-Rezensentin).

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote