Skip to main content

Zwischen Himmel und Meer

110°

Sally ist Anfang fünfzig und lebt in Stockholm. Ihre Mutter hat sie verlassen, als sie noch ein kleines Kind war und auch sie selbst hat keinen guten Kontakt zu ihrer eigenen Tochter Josefin. Aufgrund einer Erbschaft zieht sie nach Österlen und möchte dort ein Bed&Breakfast eröffnen. Das Dorf, in dem auch Josefin wohnt und ihre eigene Mutter, was sie allerdings noch nicht ahnt…

Infos über das Buch

Verlag:
Anzahl an Seiten: 394
Zurück zum Autorenprofil